Programm Vorjahr - Aktionstag „Klima-Welt“ am Freitag 27.10.2023

Programm und einzelne Veranstalter:

Aldenhoven (PLZ 52457) - Gemeinde Aldenhoven

Pflanzung eines indeland Miniwalds in Siersdorf

09:00 (von-Reuschenberg-Straße (ehem. Spielplatz), 52457 Aldenhoven/Siersdorf)

Ziel der Aktion: Bewusstseinsbildung für Klimaschutz und Erhalt der Artenvielfalt

aus organisatorischen Gründen terminlich abweichend: Sa 04.11.2023 ab 09:00 Uhr

Im Rahmen des Projekts „indelands Regionale Nachhaltigkeitsstrategie 2030“ (inReNa 2030) der Entwicklungsgesellschaft indeland GmbH entsteht in jeder der sieben indeland-Kommunen ein Miniwälder. Die indeland Miniwälder werden unter Mitwirkung von lokalen Gruppen gepflanzt. In Aldenhoven-Siersdorf besteht diese Gruppe aus der Umweltinitiative Plant-for-the-Planet.

Die indeland Miniwälder werden nicht nur als „Klimaanlagen“ in den Wohnsiedlungen fungieren, sondern dienen auch als außerschulischer Lernort. Im Vorfeld und während der Pflanzaktion erfahren Kinder und Jugendliche hier, wie der (Mini-)Wald als Ökosystem funktioniert, welche Tier- und Pflanzenarten hier leben. Als Paten übernehmen sie in den ersten Jahren nach der Pflanzung die Pflege des Miniwalds, bis dieser sich selbst überlassen werden kann. Umweltpädagogisch betreut und begleitet werden die Paten von der Biologischen Station Düren.

Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürgern sowie besonders auch die Anwohnerinnen und Anwohner, an der Pflanzaktion teilzunehmen und die ersten Spatenstiche zum indeland Miniwald in Siersdorf zu begleiten.

Weitere Informationen zum Projekt finden sie hier: https://indeland.de/inrena2030/miniwaelder

Oder wenden Sie sich gerne an das InReNa 2030 Projektteam: Dr. Daniela Eskelson, Tel. 02421 22-1084128, E-Mail: d.eskelson@kreis-dueren.de; Nicole Weber; Tel. 02421 22-1084127; E-Mail: n.weber@kreis-dueren.de


Zurück